News

Liebe Birsfallbierfründä

 

Auf dieser Seite möchten wir euch über unsere Aktivitäten rund um unsere Brauerei informieren.

Schaut einfach ab und zu rein, damit ihr immer auf dem neusten Stand seid.

 

20.08.20 Mini Schwiiz, dini Schwiiz bei Birsfall-Bier

08.08.2019

In den nächsten Wochen werden wir unsere Brauerei in die Birsmill in Laufen zügeln, den Brewtower140 in Betrieb nehmen und die ersten Testsude durchführe. In der Zwischenzeit werden wir unsere Produktion auf ein Minimum reduzieren. Sobald wir wieder genügend Bier an Lager haben werden wir uns bemerkbar machen.

31.07.2020

Birsfallbier-Newsletter 1/20

  1. Brauerei BruTan-Bräu
  2. IG-Birsfallbier-Fründe
  3. BT140
  4. Produkte
  5. Etiketten, Signet
  6. Verkaufstellen
  7. Birsfallbierfest
  8. Sponsorenbier
  9. Tag der offenen Tür

Brauerei BruTa-Bräu

 

2014 haben wir zu Hause in einem Weck Einkochtopf unser erstes Bier gebraut. Erfolgreich. Wir waren begeistert. Damals hätten wir uns nicht vorstellen können welche Dimension die Leidenschaft eigenes Bier zu brauen einmal erreichen wird.

2018 und 2019 haben mit der Mithilfe zahlreicher Gönner unser Equipment aufgerüstet um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Schon bald war unsere Waschküche, unsere Küche und unser Partyraum vollgestellt mit Flaschen und Kisten was auf die Dauer kein Zustand war.

 

Mitte 2019 haben wir uns entschlossen noch einmal zu vergrössern und uns dazu in einem geeigneten Raum einzumieten.

In der Birsmill in Laufen wurden wir fündig. Mitte August konnten wir mit dem Einbau der Brauerei beginnen. Dank der Mithilfe unserer Familie sind die Arbeiten zügig vorangegangen. Bevor wir aber das erste Mal brauen konnten, musste noch die neue Brauanlage installiert werden.

 

IG-Birsfallbier-Fründe

 

Um die nötigen Investitionen zu ermöglichen und um unser Projekt breit abzustützen haben wir die IG Birsfallbier-Fründe (IG BFBF) gegründet. Dank aller Mitglieder der IG BFBF konnten wir unseren geplanten Bau der Brauerei realisieren. Vielen Dank.

 

BT140

 

Der Raum bzw. die Räume in der Birsmill waren bereit, jetzt musste nur noch die neue Brauanlage her.

Wir haben uns für den Brewtower 140 entschieden. Die Funktionalität und das Preis- Leistungsverhältnis sind sehr gut. Entwickelt wurde der BT 140 von eim schweizer Hobbybrauer und Tüftler.

Mit dem BT140 kann man an einem Brautag bis zu 300 Liter Birsfallbier brauen. Die Brauanlage alleine reicht natürlich nicht. Zwei 200 und ein 100 Liter Gärfass, ein Plattenwärmetauscher, eine Abfüllanlage, eine Etikettiermaschine, Pumpen, Schläuche, eine Chromstahlwanne, Harassen und diverses Kleinmaterial mussten angeschafft werden. Zu guter Letzt haben wir noch eine Kühlzelle in der wir ca. 500 Liter Bier bis auf zwei Grad runter kühlen können in die Brauerei eingebaut.

Am 14.09.2019 haben wir das erste Mal mit der neuen Anlage gebraut. Auf das Beschreiben dieses Tages und auf das entstandene Chaos verzichte ich lieber. Das Bier war super ... Ziel erreicht.

Mittlerweile sind wir bei Sud Nummer 25 angekommen und haben die Anlage und die Prozesse zu 99% im Griff.

     

Produkte

 

In den letzten Jahren haben wir viele eigene Rezepte ausprobiert und so viele wertvollen Erfahrungen gesammelt.

 

Am besten hat uns aber ein mit Münchnermalz als Brühmalz und mit anderen Malzen gebrautes, mit Schweizer Hopfen leicht und nicht zu bitter aromatisiertes und somit malzbetontes Bier gefallen. Unser Standartbier „Birsfall 4242“ war geboren. Unsere Hommage an Laufen. 

 

Für Liebhaber eher stärker gehopften Bieren (also mich - Bruno ) brauen wir unser „Birsfall HOPFIG“. Mit Malz aus Pilsen vermischt mit anderen Malzen, ebenfalls mit Schweizer Hopfen versetzt und zusätzlich noch kalt gehopft kommt die Hopfennote, vor allem beim Trinken aus dem Glas, herrlich in die Nase.

 

Auf Anfrage der Stadt Laufen haben wir anlässlich des 725-Jahr Jubiläums von Laufen das „Birsfall 725“ gebraut. Wir haben versucht ein Bier zu brauen, das allen schmeckt, nicht zu hopfig und nicht zu bitter ist und perfekt zu der Jubiläums-Wurst der Metzgerei Henz und zu den Jubiläums-Broten der Bäckerein Kern und Niederberger passt. Ich glaube das ist uns gelungen.

 

Nächste Weihnacht kommt bestimmt und somit wieder unser Weihnachtsbier „Birsfall BALTHASAR“. Veredelt mit fünf Weihnachtsgewürzen das perfekte Bier um über die Festtage zu kommen.

 

Geplant für den Hebst ist das Spezialbier „Birsfall RAUCHIG“. Soviel sei bereits verraten.Whyskieleibhabern wird es gefallen und eine kleine Charge werden wir noch Veredeln und als 'Spezial Edition' anbieten.

 

Etiketten, Signet

 

Unsere neuen Etiketten zieren ab Mitte Juni nun unsere Flaschen. Sandro Hügli hat die Etiketten entworfen und wir finden, dass er einen super Job gemacht 

 

Verkaufstellen

 

In folgenden Restarants und Läden ist Birsfallbier erhältlich:

 

Denner Satellit Röschenz

Salmen Bar & Lounge Laufen

Vino San Rocco Laufen

Restaurant Central Laufen

Delikatessen Henz Laufen

Dorfladen Erschwil

Besenbeiz Remel Kleinlützel

 

Natürlich kann man es auch direkt bei uns beziehen.

 

Birsfallbierfest

 

Als Highlight im 2020 war eigentlich das Birsfallbierfest in Zusammenarbeit mit der Buvette La Birse angedacht. Am 20. Juni hätte die Veranstaltung stattgefunden. Da dies leider nicht möglich war, wollten wir den Event in den September schieben. Leider sind die behördlichen Vorgaben für einen öffentlichen Anlass sehr schwierig und nur mit erheblichem Aufwand umzusetzten. Wir haben uns deshalb entschlossen das Birsfallbierfest 2020 nicht durchzuführen. 

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und hoffen, dass wir im Sommer 2021 die erste Ausgabe des Birsfallbierfestes nachholen können.

 

Sponsorenbier

 

Einige haben es schon erhalten ... Einige sitzen noch auf dem Trockenen. Wie versprochen werden wir noch im 2020 unseren IG BFBF das Sponsorenbier liefern.

Wir kontaktieren euch.

 

 

Tag der offenen Tür 

 

 

Am 06.09.2020 werden wir einem ausgesuchtesten Publikum – Corona konform - unsere kleine Brauerei zeigen und ein paar gemütlich Stunden mit ein wenig Unterhaltung und natürlich mit ein paar kühlen Bieren verbringen.

Die Einladung folgt.

 

Bruno und Tamara

18.07.2019

Haben unsere neue Brauanlagen den BREWTOWER140 bestellt. Ab Herbst 2019 können wir unseren Ausstoss bis auf 6 hl pro Monat hochfahren.

10.07.2019


Wir werden unsere Brauerei vergrössern und werden demnächst die neuen Räumlichkeiten in der Birsmill in Laufen beziehen.